München

Warnstreik bei Bus und Tram

In München führten heute von 3.30 Uhr bis 10.00 Uhr Bus- und Straßenbahnfahrerinnen und -fahrer einen Warnstreik durch, zu dem die Gewerkschaft ver.di aufgerufen hatte. Bei den Verhandlungen um einen neuen Haustarifvertrag für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) strebt die Geschäftsleitung die Rückkehr zur 40-Stunden-Woche an. Beschäftigte und Gewerkschaft lehnen dies ab.