Zeitumstellung

Ab morgen gilt wieder Winterzeit

In der Nacht vom heutigen Samstag, dem 28. Oktober 2017, auf Sonntag, den 29. Oktober 2017, werden in Deutschland die Uhren an die Winterzeit angepasst. Um 3 Uhr wird der Zeiger um eine Stunde zurück auf 2 Uhr und damit wieder auf die normale Mitteleuropäische Zeit (MEZ) gestellt. Die heutige Nacht wird dadurch eine Stunde länger. Für den Tagesverlauf bedeutet die Zeitumstellung, dass es morgens wieder früher hell und abends früher dunkel wird. Die deutsche Winterzeit entspricht der normalen Mitteleuropäischen Zeit.