Kanada

Protest gegen Kahlschlag-Forstwirtschaft

In Halifax zog vor zwei Tagen ein symbolischer Trauerzug mit mehreren Hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur „Forst-Beerdigung“ vor das Regierungsgebäude der Provinzverwaltung von Neuschottland. Die Demonstranten trugen einen mit jungen Baumstämmen gefüllten offenen Sarg und ein Teilnehmer blies auf einer Posaune einen Trauermarsch von Chopin. Die Provinzregierung ist vor kurzem offiziell von dem Ziel abgerückt, die Kahlschlag-Praktiken einzuschränken. Die Demonstranten kritisieren die negativen Folgen für die Artenvielfalt, die Waldgesundheit und die Auswirkungen auf die Tierwelt. Sie fordern eine nachhaltige Fortwirtschaft.