Kenia

Teepflücker streiken die zweite Woche

60.000 Teepflücker  im Nandi Bezirk streiken. Sie verlangen die 30 prozentige Lohnerhöhungen, die ihnen laut einem Gerichtsbeschluss aus dem Jahr 2014 zusteht. Die multinationalen Teekonzerne wollten den Streik dadurch abwürgen, indem sie die Teepflücker mit Polizei aus ihren Wohnungen vertreiben lassen wollten. Das wurde vom Gericht letzte Woche gestoppt.