100 Jahre Oktoberrevolution

Tipps für die Tage in St. Petersburg

Die ICOR-Jugendbrigade, die derzeit dabei hilft, die ICOR-Feierlichkeiten in St. Petersburg zu 100 Jahre Oktoberrevolution vorzubereiten, schickt allen Rote Fahne News-Lesern "kalte" und sonnige Grüße.

Von ICOR-Jugendbrigade
Tipps für die Tage in St. Petersburg

Dabei steht der Besuch von bedeutenden Orten der Revolution genauso auf dem Programm wie ein Konzert, Ausflüge und als Höhepunkt eine Demonstration/Kundgebung am 7. November, dem Jahrestag der Oktoberrevolution. Viele dieser Aktivitäten werden von einer Aktionseinheit vorbereitet.

Folgende Dinge nicht vergessen

Die Jugendbrigade schreibt: "Wir wollen alle Teilnehmer der Feierlichkeiten ab dem 5. November bitten, folgende Dinge nicht zu vergessen:

 

  • Für die Teilnahme an Bankett und Konzert festliche Kleidung
  • Für die Hostels Hausschuhe
  • Regenfeste und warme Kleidung, es hat um die null Grad.

 

Bis bald in der Stadt der Oktoberrevolution!"