Erdogan

Massenanklage gegen türkische Akademiker in BRD?

Die Staatsanwaltschaft in der Türkei will nach Informationen von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung in Deutschland lebende türkische Akademiker anklagen. Der Vorwurf laute: „Propaganda für eine Terrororganisation“. Nach Angaben von Betroffenen soll es um etwa 100 Personen gehen. Sie gehörten zu einer Gruppe, die Anfang 2016 einen Friedensappell unterschrieben hatte, in dem sie den türkischen Staat aufforderten, die Zerstörungen in den Kurdengebieten zu stoppen.