Görlitz

Protest gegen Siemenspläne

In Görlitz protestierten am Donnerstag 2.000 Menschen gegen die Pläne des Siemenskonzerns, Tausende von Arbeitsplätzen zu vernichten. Neben den Kollegen von den Turbinen-Werken beteiligten sich auch viele Schüler, Schülerinnen und Studenten der Hochschule sowie Kollegen von den Bombardier-Werken an der Protestaktion, zu der der Betriebsrat und die IG Metall der Region aufgerufen hatten.