WHO

Viele Medikamente minderwertig

Jedes zehnte Medikament ist laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in ärmeren Ländern gefälscht oder minderwertig. Zum Teil handelt es sich um Tabletten mit bekannten Markennamen, die aber keinen Wirkstoff enthalten. Fast die Hälfte der bemängelten Medikamente tauchten in Afrika südlich der Sahara auf. Womöglich sterben bis zu 169.000 Kinder im Jahr an Lungenentzündung, weil sie nicht die richtigen Medikamente bekommen.