USA

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

Der ultrareaktionäre und faschistoide US-Präsident Donald Trump hat heute Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Damit stellt er sich offen und provokativ auf die Seite seines zionistischen Verbündeten im Nahen Osten. Das ist ein Schlag ins Gesicht des palästinensischen Volkes und der fortschrittlichen palästinensischen Bewegung und ein Affront gegen die palästinensische Bevölkerung, die Ost-Jerusalem als ihr Zentrum ansieht.