Parlamentswahlen

Erneut linke Mehrheit in Nepal

Bei den Parlamentswahlen in Nepal hat nach den bisherigen Resultaten die Allianz aus Communist Party of Nepal - Unified Marxist-Leninist (CPN-UML) und Unified Communist Party of Nepal (Maoist) einen Erdrutschsieg errungen. Nach den bisherigen Zahlen holte die Allianz 106 der insgesamt 165 Direktmandate. Der mit Indien eng verbundene Nepali Congress holte lediglich 40 Sitze. Das ist Ausdruck der breiten Proteste gegen die wiederholten massiven Einmischungen des neuimperialistischen Indien, unter anderem mit Grenzblockaden.