Schweiz

Staatsangestellte streiken gegen Sparpolitik

Zum zweiten Mal im Dezember haben Genfer Staatsangestellte die Arbeit niedergelegt. Sie protestieren gegen die Sparpläne des Genfer Grossen Rats, und wenden sich auch gegen die Pläne für  höhere Rentenbeiträge bei niedrigeren Renten. Anfang Dezember demonstrierten 2.000, gestern erneut 1.000 Mitarbeiter gegen diese Pläne