Griechenland

Streiks und Proteste gegen Beschneidung des Streikrechts

Am Donnerstag fanden  in Griechenland zahlreiche Streiks statt, die das öffentliche Leben weitgehend lahmlegten. Unter dem Motto „Armut, Steuern, Arbeitslosigkeit – ihr (die Regierung von Alexis Tsipras) habt jede Grenze überschritten“ protestierten die Streikenden gegen die unverminderte Abwälzung der Krisenlasten auf den Rücken der Massen. Die Streiks hatten einen politischen Anlass: Die Regierung plant, das Streikrecht im Eilverfahren zu beschneiden.