Großauftrag

Airbus verkauft 430 Flugzeuge

Die größte Bestellung in der Geschichte des europäischen Flugzeugbauers Airbus mit Sitz in Hamburg und Toulouse hat einen Wert von 42 Milliarden Euro. Die Vereinbarungen mit dem US-Investor Indigo Partners und vier Billigfluglinien über den Kauf von 430 Flugzeuge aus der A320neo-Familie seien abgeschlossen, teilte Airbus mit. Mitte November war auf der Luftfahrtmesse in Dubai bereits ein Vorvertrag unterzeichnet worden. Airbus hat damit im Konkurrenzkampf mit Boeing die Nase vorn.