Luftfahrt

British-Airways-Mutter übernimmt Niki

Die British-Airways-Muttergesellschaft IAG (International Airlines Group) will Teile der früheren Air-Berlin-Tochter Niki übernehmen. Sie sollen in die zu IAG gehörende spanische Billigfluggesellschaft Vueling eingegliedert werden. IAG erwirbt nach eigenen Angaben die Niki-Markenrechte, alle Start- und Landerechte sowie bis zu 15 Mittelstreckenjets, will allerdings nur 740 der rund 1.000 Beschäftigten übernehmen. Zu welchen Konditionen, ist noch offen.