"Dreckslöcher"

54 afrikanische Staaten fordern Entschuldigung von Trump

Der US-Präsident Donald Trump hat mit seinen rassistischen Äußerungen über Herkunftsländer von Migrantinnen und Migranten weltweit Empörung ausgelöst. 54 afrikanische Staaten forderten Trump am Freitag auf, sich für die Bezeichnung "Drecksloch-Länder" zu entschuldigen und sie zu widerrufen. Trump hatte vor Parlamentariern zur Einwanderungsreform gefragt: "Warum kommen all diese Menschen aus Drecksloch-Ländern hierher?"

 

Die Rote Fahne Redaktion bereitet derzeit ein Titelthema zur Jahresbilanz von Donald Trump vor. Wer dazu etwas beitragen kann oder daran mitarbeiten will, wende sich gerne an die Redaktion: rotefahne@mlpd.de