Oury Jalloh

Anzeigen gegen Polizisten verhindert

Im Kampf um die Aufklärung des Mordes an Oury Jalloh in Dessau im Jahr 2013 kommen neue Details zur Arbeit von Polizei und Justiz ans Tageslicht. Ein Mitarbeiter des Dessauer Landgerichtes hat 2013 und 2014 zweimal versucht, gegen einen Polizisten, der in der Todesnacht mit Jalloh befasst war, Strafanzeige zu erstatten. Dies berichtete die Mitteldeutsche Zeitung. Nach Druck durch Vorgesetzte habe der Justizmitarbeiter seine Aussagen zurückgezogen.