Deutschland

Proteste gegen Angriffe der Türkei in Afrin

In mindestens 16 deutschen Städten fanden heute Protestaktionen gegen die Angriffe der türkischen Armee gegen die selbstverwaltete syrische Region Afrin statt. Afrin gehört zur Demokratischen Föderation Nordsyrien (Rojava). Aufgerufen hat das Demokratische Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland, NAV-DEM e.V. Es fordert die Öffentlichkeit auf, "sich gemeinsam gegen die Kriegspolitik der AKP im Mittleren Osten zu stellen". (Aufruf von NAV-DEM). Die MLPD beteiligte sich an vielen Aktionen.