Megaprojekt

"Stuttgart 21" wird erneut teurer

Das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 wird laut Aufsichtsrat der Deutschen Bahn erneut teurer. Mittlerweile liegt der Finanzrahmen bei 8,2 Milliarden Euro. Zuletzt hatte die Deutsche Bahn 6,5 Milliarden Euro veranschlagt und auch das war schon die x-te Erhöhung seit Bekanntgabe der Pläne. Außerdem erklärte der Aufsichtsrat, dass sich die Eröffnung erneut nach hinten verschiebe.