Türkei

Metallarbeiter legen die Arbeit nieder

Metallarbeiter sind gestern einem gemeinsamen Aufruf der Gewerkschaften Türk Metal und Çelik İş gefolgt und haben in zwei Schichten jeweils eine halbe Stunde lang die Arbeit niedergelegt. In Demonstrationen riefen sie zum Kampf gegen Streikverbote auf. Im Bezirk Bursa ruhte die Arbeit branchenweit. Die Belegschaft von Renault demonstrierte, die Kollegen bei Ford stellten sich vor einem Werkstor auf. Rote Fahne News wird morgen ausführlicher berichten.