Simbabwe

Frauen im Sitzstreik vor Mine

Seit einer Woche protestierten in Simbabwe Hunderte von Frauen vor der Mine der Hwange Colliery Co. Ltd. (HCCL) und fordern die Auszahlung der ausstehenden Löhne ihrer Ehemänner, die in den Tagebaukohleminen des Konzerns arbeiten. Seit 2014 zahlt der Konzern den Arbeitern nicht den ihnen zustehenden Lohn. Die Frauen drohen jetzt, dass sie die Victoria Wasserfälle an der Grenze zwischen Simbabwe und Sambia blockieren, eine weltbekannte Touristenattraktion.