Arbeiterkultur

Der Autor der "Proletenpassion" ist tot

Der Wiener Autor Heinz R. Unger ist am Rosenmontag im Alter von 79 Jahren gestorben. Er war Lyriker, Dramatiker und Romanautor. Bekannt als Texter der legendären "Proletenpassion'". Darin wird die Geschichte als Geschichte von Klassenkämpfen und der Sozialismus als Alternative zum Kapitalismus populär vermittelt. Das "Jalava-Lied" oder "Die Frauen der Kommune" werden immer wieder gesungen. Ab dem 10. Mai wird im Essener "Grillo"-Theater mehrmals die "Proletenpassion" aufgeführt.