Daimler

Erste Ergebnisse der Betriebsratswahlen

Die IG Metall gibt auf ihrer Webseite erste Ergebnisse der Betriebsratswahlen in Daimler-Werken bekannt. Demnach konnte die IG Metall ihre Position in der Daimler-Zentrale ausbauen und hat dort die absolute Mehrheit im Betriebsratsgremium. Die faschistoide "Zentrums"-Liste hat keinen Sitz erobert, ein Ergebnis der antifaschistischen Aufklärungsarbeit. In Rastatt dagegen nimmt das "Zentrum" leider künftig drei Betriebsratssitze ein. Die faschistoide Demagogie muss komplett auseinandergenommen werden!

 

Siehe auch Rote Fahne News-Artikel vom 1. März 2018