Slowakei

Getöteter Journalist hinter Mafia-Verbindungen her

Der vor kurzem in der Slowakei tot aufgefundene Journalist Jan Kuciak recherchierte offensichtlich über die Tätigkeit der italienischen Mafia in der Slowakei. Das haben Ermittlungen jetzt ergeben. Offensichtlich ging sein Rechercheeinsatz bis in höchste Kreise der slowakischen Politik. Kuciak und seine Verlobte waren durch einen professionellen Killer hingerichtet worden.