Report Mainz

IG Metall-Spitze passiv gegen faschistische Betriebsratslisten

Im Januar 2018 berichtete "Report Mainz" über die faschistischen Umtriebe von Mitgliedern der Betriebsratsliste "Zentrum Automobil" bei Daimler. Antifaschistische Gewerkschafter hatten das schon seit längerem angeprangert und dagegen mobilisiert. Die Rote Fahne berichtete ebenfalls mehrfach darüber. In der Fortsetzung von Report Mainz ging es gestern darum, dass die IG Metall-Spitze relativ untätig gegenüber den faschistischen Umtrieben in mehreren Betrieben ist und teilweise antifaschistische Gewerkschafter abblockt.

 

Hier die Sendung in der ZDF-Mediathek