Berlin/Paris

Berlin/Paris

Vorerst kein gemeinsamer Plan für Eurozone

Der im Dezember von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel angekündigte Plan für eine Reform der Eurozone wird vorerst vertagt. Er sollte beim EU-Gipfel nächste Woche präsentiert werden. Der Grund sind wohl Unstimmigkeiten zwischen der deutschen und französischen Regierung.