Panama

Straßenproteste gegen verrottende Infrastruktur

Anfang der Woche brachen in Colon, der zweitgrößten Stadt in Panama, Straßenproteste aus, die mehrere Tage anhielten und bei denen es zahlreiche Verletzte gab. In Colon ist die Gesundheits- und Wasserversorgung praktisch nicht mehr existent, das Schulsystem funktioniert nicht mehr. Akut wurde der Protest, als die Bewohner der Altstadt von Colon den Eindruck gewannen, dass die Sanierungsvorhaben nur einem Zweck dienen - die Altstadt von den Armen zu räumen.