Efrin

Efrin

Türkische Luftwaffe beschießt Krankenhaus

Bei einem Angriff auf zentrales Krankenhaus in der Stadt Efrin wurden gestern mindestens 16 Menschen getötet und zahlreiche weitere verletzt. "Das Krankenhaus wurde von mehreren türkischen Granaten getroffen", so der Arzt Joan Schitika gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Zehntausende mussten angesichts der türkischen Angriffe auf Efrin in den letzten Tagen aus der heftig umkämpften Gegend fliehen.