Tarifrunde

Tarifrunde

Kitas in Süddeutschland bestreikt

In der aktuellen Tarifrunde für den Öffentlichen Dienst hat die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di heute Kindertagesstätten in Süddeutschland bestreikt. Betroffen waren vor allem Kitas in Stuttgart, so ein ver.di-Sprecher. Nach Angaben der Gewerkschaft dürften zwei Drittel der Kitas in der Landeshauptstadt  geschlossen gewesen sein. Ver.di fordert für die 2,3 Millionen Beschäftigten im Öffentlichen Dienst sechs Prozent mehr Geld, mindestens aber 200 Euro im Monat.