Efrîn-Solidarität

Union der Kommunistischen Jugend sendet heiße Kampfesgrüße aus der Kälte

Union der Kommunistischen Jugend sendet heiße Kampfesgrüße aus der Kälte
Die Genossen bei ihrer Aktion (foto: SKM)

In Russland haben Genossen der Union der Kommunistischen Jugend (SKM) bei eisigen Temperaturen öffentlich ihre Solidarität mit Efrîn und den kurdischen Volks- und Frauenverteidigungseinheiten bekundet. Sie reihten sich damit in die Aktionen ein, die aktuell im Rahmen des weltweiten antiimperialistischen Aktionstags "Efrîn muss leben" der revolutionären Weltoganisation ICOR und des ILPS stattfinden. (siehe Rote Fahne News)