Antifaschismus

Betreiber von "Migrantenschreck" gefasst

Der Betreiber des faschistischen Internetwaffenhandels "Migrantenschreck" ist festgenommen worden. Der aus Thüringen stammende 34-jährige Mario Rönsch wurde heute in Budapest festgenommen worden. Dorthin hatte er sich vor der Festnahme geflüchtet. Rönsch, der aus der Thüringer Faschistenszene stammt, hat bis 2016 militante Faschisten mit Gaspistolen und Gewehren für Hartgummigeschosse via Internet versorgt.