Syrienkrieg

Angela Merkel unterstützt Luftschläge

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Angriffe der drei Westmächte auf Ziele in Syrien unterstützt. „Der Militäreinsatz war erforderlich und angemessen, um die Wirksamkeit der internationalen Ächtung des Chemiewaffeneinsatzes zu wahren ...“, erklärte sie am heutigen Samstag. Die Kanzlerin positioniert sich eindeutig für den völkerrechtswidrigen Einsatz: „Wir unterstützen es, dass unsere amerikanischen, britischen und französischen Verbündeten ... in dieser Weise Verantwortung übernommen haben.“