Chile

Demonstration für Frauenrechte

In Santiago de Chile gingen am vergangenen Freitagabend tausende Frauen unter der Losung "Keine einzige mehr!" auf die Straße. Die Losung richtet sich gegen Gewalt am Frauen. 2017 waren 43 Frauen durch häusliche Gewalt gestorben, neun mehr als 2016. Frauenorganisationen protestieren auch seit Wochen gegen sexistische Übergriffe und Gewalt in Institutionen des Bildungswesen und Medien.