Ukraine

Solidaritätsaktion für Eisenbahner

Am 16. Mai führten die Arbeiter der Bahnabteilung des ArcelorMittal-Stahlwerks in Krywyj Rih (Kriwoi Rog) eine mehrstündige Solidaritätsaktion mit den Beschäftigten der ukrainischen Eisenbahn durch. Diese streikten seit dem 14. Mai für bessere Arbeitsbedingungen, Sicherheit am Arbeitsplatz und Angleichung der Löhne auf europäisches Niveau. Die solidarischen Stahlarbeiter blockierten für einige Stunden den Eingang der Bahngesellschaft.