Jugendverband REBELL

Solidarität mit Turgut Kaya

„Der Jugendverband REBELL protestiert entschieden gegen die geplante Auslieferung des türkischen Genossen Turgut Kaya“, erklärt der Verband in einer Pressemitteilung.

Von Jugendverband REBELL

„Mit dieser Auslieferung würden ihn in der Türkei Haft und lebensbedrohliche Folter erwarten. Das faschistische Erdoğan-Regime führt einen Feldzug gegen alle linken und revolutionären Aktivistinnen und Aktivisten. Eine Auslieferung Turgut Kayas durch Griechenland an die Türkei wäre ein weiterer Schritt der offenen Kumpanei der EU mit dem Erdoğan-Regime.

 

Mögen die Imperialisten auch zusammenarbeiten, die um Freiheit, Demokratie und Sozialismus kämpfenden Arbeiter und Massen auf der Welt stehen zusammen!

Freiheit für Turgut Kaya

Wir fordern: Freiheit für Turgut Kaya! Freiheit für alle politischen Gefangenen! Hoch die Internationale Solidarität! Wir werden den Fall in Deutschland weiter bekannt machen!