Südafrika

Streik der Landarbeiter

Im südafrikanischen Sunday Rivers Valley haben tausende von Landarbeitern die Arbeit niedergelegt. Sie fordern höhere Löhne entsprechend dem kürzlich angehobenen Mindestlohn. Außerdem verlangen sie, dass sie mit Arbeitsschutzkleidung ausgerüstet werden zum Schutz vor dem Wetter, giftigen Chemikalien und Giftschlangen. Die südafrikanische Polizei verhaftete sieben Arbeiter mit der Begründung, sie würden andere zum Streik anstacheln.