Bolivien

Studierende protestieren gegen Polizeigewalt

Am Donnerstag demonstrierten Tausende Studierende von El Alto nach La Paz und forderten Gerechtigkeit für einen getöteten Studenten. Dieser war am 24. Mai während einer Demonstration für höhere Mittel für die El Alto-Universität  von einem Polizisten erschossen worden. Die Demonstration wurde von verschiedenen Organisationen unterstützt, die sich der Forderung nach einer Änderung der Steuergesetze anschließen, damit die Universität langfristig ausreichend Mittel zur Verfügung hat.