China

Streiks und Blockaden von LKW-Fahrern

In mindestens 12 Städten und neun Provinzen Chinas sind Lkw-Fahrer in den Streik getreten und haben teilweise Fernstraßen blockiert. Der Protest begann letzten Donnerstag in der Provinz Jiangxi und breitete sich schnell über weitere Provinzen aus. Die meisten Fahrer haben ihren eigenen Lkw und hohe Schulden. Ihr Protest richtet sich an die Regierung wegen der sinkenden Einnahmen. Auch Polizeischikanen stehen am Pranger.