Fußball-WM

Deutsche Nationalelf entschuldigt sich für Ausscheiden

Nach dem schlechtesten Abschneiden einer deutschen National-Elf seit dem Jahr 1938 hat sich die Mannschaft in einem Offenen Brief bei den Fans entschuldigt. Sie erklärte: "Es tut uns leid, dass wir nicht wie Weltmeister gespielt haben. Daher sind wir auch verdient ausgeschieden, so bitter es ist." Die Zukunft von Joachim Löw auf dem Posten des Bundestrainers bleibt vorerst offen. Er bat um Bedenkzeit.