Frankreich

Dritte Nacht infolge Unruhen - Polizist ändert Aussage

Der Polizist, der vor einigen Tagen bei eine Fahrzeugkontrolle in Nantes (Frankreich) einen Autofahrer erschossen hat, hat seine Aussage geändert. Hatte er bis jetzt auf Notwehr plädiert, erklärte er jetzt es sei ein Unfall gewesen. Infolge der Polizeigewalt gibt es seit Tagen heftige Jugendproteste gegen Polizeigewalt und Rassismus auf den Straßen von Nantes.