Abgasbetrug

Daimler muss auch Lkw-Motor stoppen

Daimler musste nun auch den Verkauf eines Sechs-Zylinder-Lkw-Motors stoppen, nachdem herauskam, dass die Stickoxid-Werte in einzelnen Betriebssituationen erheblich über dem Grenzwert lagen. Der Motor wurde nach 2013 nicht mehr in Mercedes-Benz-Lkw innerhalb Europas verwendet, wird aber weiterhin in Ländern außerhalb Europas vertrieben.