Freiheit für Turgut Kaya

Jetzt Petition im Internet unterzeichnen

Der seit April aufgrund eines Interpol-Fahndungsaufrufs des türkischen Regimes in Griechenland inhaftierte linke Aktivist Turgut Kaya soll nach dem Urteil des griechischen Gerichtes in die Türkei ausgeliefert werden.

Von Rote Hilfe / ffz
Jetzt Petition im Internet unterzeichnen
(foto: partizan)

Dort wird der vor Jahren nach Griechenland geflohene Oppositionelle wie alle systemkritischen Kräfte als „Terrorist“ verfolgt.

 

Kaya war zuletzt 2014 im Zuge der internationalen Razzia gegen vermeintliche Mitglieder der TKP/ML festgenommen, aber nach 40tägiger Haft entlassen worden.

Schwerster Folter ausgesetzt

Er verbrachte bereits mehrere Jahre in türkischen Gefängnissen und war vor seiner Flucht aufgrund seiner sozialistischen Weltanschauung schwerster Folter ausgesetzt.

 

Jetzt kann im Internet eine Petition, die den sofortigen Stopp des Auslieferungsverfahrens Turgut Kayas an die Türkei fordert, unterzeichnet werden.

 

Sie ist hier zu finden!