Uniklinikum Essen

Uniklinikum Essen

96,9 Prozent stimmen für Erzwingungsstreik

Die überwältigende Mehrheit der ver.di-Mitglieder am Uniklinikum Essen hat sich für einen Erzwingungsstreik ausgesprochen. Bei der zwischen Dienstag und Freitag laufenden Urabstimmung votierten 96,9 Prozent der Gewerkschaftsmitglieder bei einer hohen Beteiligung für einen unbefristeten Streik, um einen Tarifvertrag für Entlastung und mehr Personal durchzusetzen.