Lehrermangel

In sieben Tagen zum Lehrer umgeschult

Lehrerinnen und Lehrer bereiten sich in der Regel mehrere Jahre auf ihren Beruf vor. Je nach Fächerkombination und Schulstufe dauert die Ausbildung unterschiedlich lang. Dass man mit einem Crashkurs von sieben Tagen Lehrer werden kann, war bisher kaum vorstellbar. So geschieht es jetzt in Berlin, eine Woche vor Schuljahrsbeginn. Der Lehrermangel ist so groß, dass händeringend Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger aller Berufssparten gesucht werden. Gleichzeitig bekommen ausgebildete Gymnasiallehrer schon mit einem Notendurchschnitt von 1,4 keine Stelle.