Neukaledonien

Umweltkämpfer stoppen Produktionsausweitung

Auf der zu Frankreich gehörenden Inselgruppe im pazifischen Ozean haben 40 bis 60 großteils jugendliche Umweltkämpferinnen und -kämpfer den Zugang zur Nickel-Zeche in Kouaoua blockiert. Im Interesse des Umweltschutzes protestieren sie gegen die geplante Ausweitung der Produktion und die von den Behörden schon genehmigten Baumfällungen dafür.