Brüssel

Brüssel

"Wir sperren keine Kinder ein"

Bis zu 2.500 Menschen demonstrierten am Mittwoch in der belgischen Hauptstadt gegen die Flüchtlingspolitik der belgischen Regierung. Heftig kritisiert wird, dass von jetzt an Familien mit Kindern in geschlossenen Zentren festgehlten werden können. Das betrifft Einwandererfamilien, die von Abschiebeverfügungen betroffen sind.  "Wir sperren keine Kinder ein" - riefen die Demonstranten, darunter viele Familien mit Kindern.