Philippinen

Tausende gegen Leiharbeit

Am Montag gingen in Manila tausende Arbeiterinnen und Arbeiter gegen Präsident Rodrigo Duterte und gegen Leiharbeit und Niedriglöhne auf die Straße. Präsident Duterte hatte ursprünglich mal versprochen, die Leiharbeit zu verbieten. Herausgekommen ist jetzt, dass die Arbeiter fest eingestellt werden müssen - aber von der Leihfirma.