USA

Lehrkräfte streiken im Südwesten von Washington

Im US-Bundesstaat Washington begannen vorige Woche Lehrersteiks in verschiedenen Schulbezirken im Südwesten des Staates. Tausende Lehrerinnen und Lehrer verhinderten durch ihren Streik den Start ins neue Schuljahr. Sie fordern eine zweistellige Erhöhung ihres Grundgehalts. Auch in anderen Regionen des Bundesstaates Washington gibt es Verhandlungen mit den Gewerkschaften und eventuell Streiks in der kommenden Woche.