Geheimdienst

Lässt Angela Merkel Maaßen fallen?

Nach einem aktuellen Bericht der Welt hat Angela Merkel angeblich entschieden, dass der Chef des Inlandsgeheimdienstes Hans-Georg Maaßen seinen Posten räumen muss. Dies habe sie führenden Mitgliedern ihrer Koalition am Wochenende in Telefonaten signalisiert. Merkel ist demnach der Auffassung, der Behördenleiter sei nicht mehr tragbar, weil er sich in die Tagespolitik eingemischt habe. Diese Entwicklung kommt überraschend - hatte es doch geheißen, dass es vor dem morgigen Dienstag keine Entscheidung geben solle. Bundesinnenminister Horst Seehofer hingegen will an Maaßen festhalten.