Genscher-Zitat

Stalin "einer der großen strategischen Köpfe"

Selbst ein so versierter bürgerlicher Außenpolitiker wie Hans-Dietrich Genscher (1927 bis 2016) musste nüchtern zugestehen, das Stalin "einer der großen strategischen Köpfe dieses Jahrhunderts" gewesen sei. Das Zitat fiel in einem Gespräch mit dem Historiker Michael Stürmer im Januar 1987; Genscher fügte hinzu, dass er damit keine "Wertbetrachtung" aussprechen wolle. Den Vermerk hat das Institut für Zeitgeschichte veröffentlicht. Genscher meinte, dass die Stalin-Note von 1952 ernst gemeint war. Stalin hatte damals die Vereinigung Deutschlands angeboten, wenn dieses neutral bleibe.