Baden-Württemberg

CDU will Umwelthilfe Gemeinnützigkeit aberkennen

Die CDU Nord-Württemberg hat einen Antrag an den Bundesparteitag der CDU am 7./8. Dezember gestellt, der Deutschen Umwelthilfe (DUH) die Gemeinnützigkeit abzuerkennen. Ganz im Sinne der Autokonzerne, denen die Enthüllungen der DUH zum kriminellen Abgasbetrug und ihre Klagen vor Gerichten schon lange ein Dorn im Auge. Die Aberkennung der Gemeinnützigkeit würde die Finanzierung durch Spenden erheblich einschränken.